Indi­vi­du­el­les Aus­bil­dungs­ma­nage­ment

Ralph Strobel Allgemein

Inhouse-Semi­nar für einen der welt­weit größ­ten Zulie­fe­rer im Auto­mo­ti­ve-Bereich.

Mehr Erfolg bei der Rekru­tie­rung von Bewer­bern: Das ist das The­ma eines indi­vi­du­el­len Inhouse-Semi­nars für einen der welt­weit füh­ren­den Ent­wick­lungs­dienst­leis­ter im Auto­mo­ti­ve-Bereich Anfang Juli in Hes­sen. Inhal­te: Wie posi­tio­nie­re ich mich rich­tig und war­um brau­che ich eigent­lich eine Stra­te­gie? Was bedeu­tet Markt­for­schung im Aus­bil­dungs­be­reich? Wel­che Maß­nah­men sind ein abso­lu­tes Muss und was kann ich dar­über hin­aus noch tun? Was erwar­ten Jugend­li­che heu­te von der Aus­bil­dung und ihrem Aus­bil­dungs-unter­neh­men? Wie bin­de ich Jugend­li­che von der Bewer­bung bzw. der Unter­schrift bis zum Ende der Aus­bil­dung? Ich freue mich auf einen inter­es­san­ten und kurz­wei­li­gen Tag!