Archiv – 2013

Danke!

Ich wünsche allen Kunden und Partnern ein frohes Weihnachtsfest, Zeit zur Entspannung und zur Besinnung auf die wirklich wichtigen Dinge und viele schöne und unvergessliche Momente im kommenden Jahr. Ich bedanke mich für ein tolles und erfolgreiches Jahr sowie die vertrauensvolle und persönliche Zusammenarbeit, bei der auch nie das Lachen fehlt.

Impulsvortrag „Employer Branding“ an der DHBW Campus Heilbronn am 26.02.2014

„Eine neue Farbe ist nicht alles – Employer Branding ist mehr“ – so lautet der Titel meines Impulsvortrags, den ich auf der gemeinsamen Veranstaltung des Marketingclubs Heilbronn sowie der Wirtschaftsjunioren Heilbronn-Franken halten werde. Der Arbeitsmarkt ist nicht mehr so wie er war – der Wettbewerb um gute Köpfe ist hart, Werte und Mediennutzung haben sich grundlegend geändert, Effizienz und Effektivität gewinnen an Bedeutung. Das hat Folgen für die Rekrutierung und Bindung von geeigneten Auszubildenden sowie Fach- und Führungskräften. Was zählt also wirklich im sogenannten „War for Talents“? In meinem Impulsvortrag zeige ich 8 konkrete Schritte, die heute für Arbeitgeber notwendig sind, um mit einem authentischen Profil auch weiterhin wettbewerbsfähig und zukunftsorientiert Chancen für sein Unternehmen zu nutzen. Anmeldung und mehr zum Thema des Abends:

www.marketing-club-heilbronn.de/nc/main/programm/veranstaltung/article/eine-neue-farbe-ist-nicht-alles-employer-branding-ist-mehr.html

Seminar „Erfolgreiches Personalmarketing – Positionieren, finden, gewinnen, binden“

Der Arbeitsmarkt ist nicht mehr so, wie er war – der Wettbewerb um gute Köpfe ist hart, Werte, Einstellungen und Mediennutzung haben sich grundlegend geändert, Effizienz und Effektivität gewinnen an Bedeutung. Das hat Folgen für die Rekrutierung und Bindung von Fach- und Führungskräften bis hin zu Auszubildenden. Dieses eintägige Seminar gibt wertvolle konzeptionelle Anregungen, wie sich mittelständische Unternehmen als attraktiver Arbeitgeber mithilfe eines pragmatischen und zielgerichteten Personalmarketings erfolgreich positionieren und präsentieren können. Die Inhalte sind nach Kundenwunsch und Zielgruppe in drei bis vier Module aufgeteilt:

  • Die eigene Strategie als Basis für erfolgreiches Recruiting und eine langfristige Bindung der ArbeitnehmerInnen
  • Kein erfolgreiches Recruiting und keine langfristige Bindung ohne aktuelles Wissen über die Werte und Einstellungen der ArbeitnehmerInnen
  • Kein erfolgreiches Recruiting ohne die richtigen Maßnahmen

Strategie Workshop internationaler Maschinenbau

Heute schon an morgen denken und die notwendigen strategischen Weichen stellen.Das ist das Motto des Strategie Workshops zusammen mit dem Management-Team eines der führenden weltweit agierenden Maschinenbauunternehmen. In einem 1-tägigen Workshop werden die strategischen Inhalte konkretisiert, welche im Rahmen der Umsetzung in den kommenden 5 Jahren die maßgeblichen Bausteine und Leitplanken darstellen sollen. Inhalte: Warum brauchen wir eine neue Strategie, welche markt- und kundenrelevanten Entwicklungen spielen zunehmen eine entscheidende Rolle? Außerdem: Markenpositionierung und -differenzierung sowie Clusterung der wesentlichen Kernfelder der bestehenden Marken wie Kundensegmente, Produktgruppen, regionaler Vertriebsansatz, Servicebausteine und Leistungsversprechen, Preispositionierung und Kommunikationsschwerpunkte.

Marketing für kommunale Unternehmen – Neues Seminar in 2014

Marketing spielt im öffentlichen Dienst in kommunalen Unternehmen und öffentlichen Einrichtungen wie z.B. Theatern oft eine untergeordnete Rolle. Ein wirtschaftliches Denken ist aber auch hier eine zwingende Notwendigkeit. Angesichts enger finanzieller Spielräume der öffentlichen Hand müssen die zur Verfügung gestellten finanziellen und materiellen Ressourcen effektiv eingesetzt werden. Das gelingt nur mit einem an den tatsächlichen Markt- und Kundenbedürfnissen angepassten Angebot. Im neuen Seminar „Grundlagen des Marketings in der behördlichen Praxis“ wird das wesentliche Basiswissen des Marketing-Management-Prozesses vermittelt und trainiert.

Schwerpunkte: Aufbau einer individuellen Marketingstrategie, Kundenanalyse, Marketing-instrumente, Marketingcontrolling, Erstellung eines Marketingplans unter Berücksichtigung von Instrumenten wie Social Media, Messen, Public Relations etc. Zielgruppe sind Marketing-mitarbeiter/-innen kommunaler Unternehmen, die den Bereich neu übernommen haben oder neu übernehmen werden. Termin ist der 09. und 10. September 2014 in Berlin. Anbieter ist das Kommunale Bildungswerk e.V. Hier geht es zur Anmeldung:

www.kbw.de/Seminare/index.php

Impulsvortrag auf dem Ausbildertag 2013 der IHK Ulm

Zukunftsmotor Ausbildung – Das ist das diesjährige Motto des Ausbildertags der IHK Ulm am Mittwoch, den 30. Oktober 2013. Als Referent werde ich einen Impulsvortrag zum Thema „Keine Zeit für Ausbildungsmarketing? – 8 konkrete Schritte, wie Sie Auszubildende gewinnen“ halten. Inhalt: Sie haben keine Zeit oder kein wirksames Konzept, um Auszubildende erfolgreich zu gewinnen? Die Teilnehmer erfahren, was ein eigenes Profil wert ist, wo Jugendliche auf Sie aufmerksam werden, was sie erwarten und welche Maßnahmen funktionieren. Die Veranstaltung geht von 8:30 Uhr bis 16:00 Uhr und bietet insgesamt neun interessante Kurzvorträge von sehr erfahrenen und praxisorientierten Referenten und Referentinnen. Ich freue mich auf einen spannenden Tag. Anmeldung und Informationen direkt über die IHK Ulm.

Intensiv-Seminar Marketing und Vertrieb von Management Circle

Optimal aufeinander abgestimmte Marketing- und Vertriebsprozesse sowie die Verzahnung beider Bereiche sind ein wichtiger Wettbewerbsvorteil im Kampf um Kunden und Marktanteile. In vielen Unternehmen läuft die Zusammenarbeit noch nicht reibungslos. Das Marketing gilt als strategisch und langfristig, der Vertrieb als kundenindividuell und kurzfristig. Als Teilnehmer dieses sehr praxisorientierten Intensiv-Seminars erfahren Sie

  • wie Sie ein erfolgreiches Schnittstellenmanagement zwischen Marketing und Vertrieb schaffen,
  • wie ein optimaler Marketing- und Vertriebsprozess aussieht und Sie die Synergien zielorientiert nutzen können,
  • wie Sie durch den regelmäßigen Austausch von Kundenfeedback vom Vertrieb an das Marketing Potenziale heben,
  • wie Sie Ihre Kundendaten zusammenführen und gemeinsam nutzen können.

Mit dabei: Ein sehr guter und erfahrener Praxisreferent. Ich freue mich sehr auf die Leitung dieses Seminars. Hier geht es zu den Inhalten, Ihrem Nutzen und zur Anmeldung:
http://www.managementcircle.de/seminar/gemeinsam-zum-erfolg-marketing-und-vertrieb.html

Praxis-Seminare für Ausbildungsmarketing – Termine und Orte

Das Feedback der Teilnehmer war mit durchschnittlich 1,4 sehr gut, gelobt wurden die Inhalte und die Impulse, welche auch durch die Diskussion mit anderen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern aus Personal-bereichen oder Ausbildungsabteilungen entstanden sind, kurzum: In den nächsten Monaten werden wieder einige Intensiv-Seminare mit höchstem Praxisanspruch stattfinden. Hier mal eine vorläufige Terminübersicht zum Vormerken. Bei Rückfragen oder zur Buchung bitte ich, sich direkt an den Veranstalter zu wenden:

  • 09. Oktober 2013, Training Ausbildungsmarketing für Gastronomie und Hotellerie, IHK Ulm
  • 10. Oktober 2013, Training Ausbildungsmarketing, IHK Ulm
  • 30. Oktober 2013, Ausbildertag mit zwei Impulsvorträgen, IHK Ulm
  • 27. November 2013, Training Ausbildungsmarketing für Gastronomie und Hotellerie, IHK Ulm
  • 05. Dezember 2013, Training Ausbildungsmarketing, IHK Heilbronn-Franken
  • 05. Februar 2014, Training Ausbildungsmarketing, IHK Bodensee-Oberschwaben, Weingarten
  • 11. März 2014, Training Ausbildungsmarketing, IHK Ulm
  • 08. April 2014, Training Ausbildungsmarketing, IHK Rhein-Neckar, Mannheim
  • 04. Juni 2014, Training Ausbildungsmarketing, IHK Heilbronn-Franken
  • 14. Oktober 2014, Training Ausbildungsmarketing, IHK Rhein-Neckar, Mannheim
  • 11. November 2014, Training Ausbildungsmarketing, IHK Heilbronn-Franken

Unternehmensspezifische Seminare und Workshops

Ich werde immer wieder gefragt: Was bringt mir ein Inhouse Marketing Seminar, wenn ich das bei Ihnen buche? Die Vorteile für Unternehmen liegen auf der Hand: In meinen Seminaren und Workshops vermittle ich den Mitarbeitern und dem Management mittelständischer Unternehmen in relativ kurzer Zeit kompaktes Praxiswissen – sofort und individuell einsetzbar. Das kann ein Präsenzseminar oder ein Weiterbildungskurs nur bedingt bieten, weil gerade bei unternehmensspezifischen Seminaren, Workshops und Trainings ganz speziell auf Unternehmensfragestellungen und -herausforderungen eingegangen werden kann – das kann von 2tägigen Intensivtrainings bis zu einem Training on the Job bzw. Coaching reichen. Ich gebe Ihnen neben dem Basiswissen die Möglichkeit, im kleinen Kreis eigene Projekte zu diskutieren und eigene Lösungsansätze zu erarbeiten. Aus diesem Grund ist die Gruppengröße meiner unternehmensspezifischen Seminare und Trainings begrenzt und sie finden auch nur in Ihrem Unternehmen statt.

Mein Angebot an Marketingthemen umfasst verschiedene Themengebiete – das kann auf neue Mitarbeiter im Marketing ausgerichtet sein, die methodisches und praktisches Wissen in kürzester Zeit aufbauen müssen, als Auffrischung oder auch ganz speziell für Vertriebsmitarbeiter, welche immer mehr Marketinthemen übernehmen müssen. Aber egal zu welchem Thema und für welches spezielle Anliegen: Sie können sicher sein, dass meine Seminare und Trainings immer für Ihr Unternehmen, Ihre Ziele, Themen und vor allem Ihre Bedürfnisse individuell konzipiert sind.

Aktuelles Projekt: Neue Marketingstrategie

Für einen in seinem Nischenmarkt sehr erfolgreichen Anbieter im gehobenen Innenausbau werde ich gemeinsam mit dem Management eine Marketingstrategie entwickeln. Hintergrund: Eine größere Ausschöpfung des Marktpotenzials und die richtigen Maßnahmen für die Zukunft. Inhalte der Marketingberatung sind: Eine Markt- und Wettbewerbsanalyse mit gleichzeitiger Betrachtung der Trends sowie der maßgeblichen Kundenbedürfnisse, eine persönliche Befragung von Händlern, Kunden sowie Vertriebsmitarbeitern, ein Management-Workshop sowie die Erstellung und Abstimmung der Strategie. Ich freue mich auf die Zusammenarbeit und danke für das Vertrauen!

Impulsvortrag Gastronomie und Hotellerie

Am 07. Mai werde ich im Rahmen einer großen Veranstaltung der IHK Ulm für Gastronomie und Hotellerie einen Impulsvortrag zum Thema Ausbildungsmarketing halten. Grund: In diesen beiden Branchen wird die Herausforderung, passende Bewerber zu finden, aufgrund verschiedener Ursachen zunehmend schwieriger. Thema des Vortrags: 5 Gänge für ein erfolgreiches Ausbildungsmarketing!

Zwischenstand Seminar Ausbildungsmarketing

Zwischenstand bei den Seminaren: 5 Tagesseminare, 75 Teilnehmer und Teilnehmerinnen aus rund 60 Unternehmen unterschiedlichster Branchen und Unternehmens-größen, durchschnittliche Teilnehmerbewertung: 1,5. Folgetermin 15. Mai ist ebenfalls ausgebucht. Nächster Termin ist der 10. Oktober 2013. Näheres dazu auf der Homepage der IHK Ulm.

Premiere: „Marketing für die Praxis“ erfolgreich gestartet

Am 19. April ging es los: Das neu konzipierte Grundlagenseminar der IHK Ulm für angehende Marketingexperten startete – war gleich ausgebucht und ist sehr positiv bei den Teilnehmern angekommen. Das Training ist eine Qualifizierung mit IHK-Zertifikat z.B. für Gründer oder Mitarbeiter/ -innen, die neu ins Marketing gekommen sind. Themen sind Marketing-Management, Strategie und der konkrete Marketing-Mix sowie die Maßnahmen bis hin zum Verkaufsgespräch. Ich habe Strategie und Management trainiert und es hat sehr großen Spaß gemacht. 2014 gibt es einen Folgekurs – Näheres dazu auf der Homepage der IHK Ulm.

Seminar Ausbildungsmarketing

Zwischenstand bei den Seminaren: 3 Tagesseminare, 45 Teilnehmer und Teilnehmerinnen aus rund 35 Unternehmen unterschiedlichster Branchen und Unternehmens-größen, durchschnittliche Teilnehmerbewertung: 1,5. Die Folgetermine 10. April und 26. April sind schon ausgebucht, am 15. Mai sind noch Plätze frei.

Aktuelles Projekt: Presse- und Öffentlichkeitsarbeit für Spezialgerätehersteller

Die BER Marketing GmbH wird 2013 die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit eines der führenden und traditionsreichsten Spezialgerätehersteller in der Garten- und Landschaftspflege übernehmen. Inhalte der Beauftragung sind die Erstellung eines passgenauen Presseverteilers, einer integrierten Themenplanung, die Erstellung von Pressemitteilungen, die Steuerung eines digitalen Pressefachs sowie eine innovative Online-Medienbeobachtung. Ich freue mich auf die Zusammenarbeit und sage DANKE für das Vertrauen.

Neues Seminar der IHK Ulm:

Ausbildungsmarketing – Von der richtigen Strategie zur erfolgreichen Umsetzung

Die demografische Entwicklung sorgt für eine ungewohnte Situation: Zukünftig wird es nicht an Ausbildungsplätzen, sondern an Ausbildungsplatzbewerbern fehlen. Hierdurch treten Ausbildungsbetriebe untereinander in einen Wettbewerb um junge Menschen, die dringend benötigt werden, um den Fachkräftebedarf zu decken. Dieses neue Seminar der IHK Ulm gibt wertvolle konzeptionelle Anregungen, wie Sie sich für Nachwuchskräfte als attraktives Ausbildungsunternehmen mithilfe eines strategisch ausgerichteten Ausbildungsmarketings positionieren können. Folgende Module werden intensiv trainiert:

  • Kein Ausbildungsmarketing ohne eigene Strategie
  • Kein Ausbildungsmarketing ohne das richtige Wissen
  • Kein Ausbildungsmarketing ohne die richtigen Maßnahmen

Alle Module werden unterstützt durch Checklisten zur sofortigen Anwendung. Die ersten Trainings finden am 28. Februar sowie am 06. und 07. März 2013 mit jeweils rund 16 Teilnehmern statt und sind mittlerweile ausgebucht. Folgetermin ist der 10. April 2013!